Gambas in Knoblauch und Whiskey

Eine der klassischen mediterranen Vorspeisen mit viel Knoblauch und dem kleinen Kick durch etwas Whiskey angenehm scharf, leicht fruchtig und genau passend um mit ein paar Freunden zu chillen

Gambas Ajillo SI 1 - Gambas in Knoblauch und Whiskey
4 von 2 Bewertungen
Drucken

Gambas in Knoblauch und Whiskey

Kategorien Gambas, Scampi
Länder & Regionen Portugal, Spanien
Schwierigkeitsgrad leicht
Methode braten, schmoren
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen
Kalorien 469 kcal

Zutaten

  • 800 g frische Gambas / Scampi
  • 125 ml Olivenöl
  • 6 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • Saft einer Limette
  • 2 Stück kleine mittelscharfe Chili
  • 1 Stück Scharlotte, klein gehackt
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund Koriander
  • 60 ml Whiskey
  • Flor de Sal

Anleitungen

  1. Scampi / Gambas schälen und Darm entfernen (am Rücken leicht einschneiden und Darm vorsichtig rausziehen)

  2. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und Chilis, Scharlotte und Knoblauch glasig anschwitzen.

    Scampis hingeben und mit anbraten, wenn sie Farbe haben mit Whiskey übergießen und kurz flambieren.

  3. Von der Flamme nehmen, Limettensaft hinzugeben, Petersilie und Koriander untermischen.

    Mit warmen Brot servieren.

Nährwertangaben
Gambas in Knoblauch und Whiskey
Menge pro Portion
Kalorien 469 Kalorien durch Fett 297
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 33g 51%
Gesamtkohlenhydrate 2g 1%
Eiweiss 43g 86%
* Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
Zeige mehr

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.