Borretsch (Gurkenkraut)

Boerretsch ist das klassische Gurkengewürz. Das Aroma aller Gurkengerichte wird durch das Kraut wirksam unterstrichen. Die feingehackten Borretschblätter eignen sich jedoch auch zum Verfeinern von Saucen, Salaten und Fischgerichten.
Von Mai bis September kann man die Pflanze frisch kaufen, zumindest wenn sie draussen gezogen wird.
Verwendet werden jedoch vorwiegend die Blätter.
Die bildschönen Blüten kann man toll  für dekorative Zwecke nutzen, einen echten Eigengeschmack haben sie jedoch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.