Dill

Den süß duftendes Dill gibt es mittlerweile ganzjährig zu kaufen. Wer Lust und etwas Zeit hat, kann es auch sehr gut auf dem Balkon oder dem Fensterbrett selber ziehen.

Da es sehr intensiv ist, braucht man auch nicht so viel.

Verwendet werden meistens die Spitzen, Triebe und Blüten. Die Blüten kann man sehr gut trocknen und für das Einlegen von Gurken verwenden.

Dill hat einen leichten Anisgeschmack und damit ideal für zB Fisch- oder Meeresfrüchtesaucen, Salat-Dressings und viele andere helle Saucen.

Ähnliche Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.