mit Käse gefüllte Hähnchen-Bällchen

Es gibt doch nichts Geileres als warmen Käse! Ich weiß, wie drehen hier keinen Erotikfilm, doch dass hier kommt dem Gefühl schon sehr Nahe. Diese Kombi aus frische, warmen Käse, gegrilltem Huhn und leichter Schärfe ist Gaumen-Sex vom aller Feinsten!

26814769 2012786205603832 9115793347574124220 n - mit Käse gefüllte Hähnchen-Bällchen
4.34 von 3 Bewertungen
Drucken

mit Käse gefüllte Hähnchen-Bällchen

Kategorien Hähnchen, Kroketten
Länder & Regionen Portugal
Schwierigkeitsgrad leicht, mittel
Methode braten, Frittieren
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g gegrillte Hähnchenbrust, so fein zerkleinert wie möglich
  • 1 Stück Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Stück Chili, fein gehackt
  • 1 Zehe Knoblauch, zerdrückt oder gepresst
  • 3 Scheiben Brot ohne Kruste, fein gehackt
  • 50 ml Milch
  • 2 El Mehl
  • 1 El frische gehackte Petersilie
  • 1 El Joghurt
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken

Füllung

  • 200 g Mozzarella, klein gewürfelt
  • 3 El Quark

Hülle

  • 2 Stück Eier
  • Mehl zum Panieren
  • 50 gr Parmesan, fein gehobelt

Anleitungen

  1. In einer Schüssel Huhn, Joghurt, Zwiebel, Knoblauch, Brot, Chili, Mehl und Petersilie gut vermengen, salzen und Pfeffer und dann am besten mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig vermengen.

    ca. 1 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

  2. In einer anderen Schüssel Mozzarella mit Quark vermengen

  3. Aus dem Teig Bällchen oder Nocken formen und jeweils ein Stück Mozzarella in die Mitte drücken und gut verschließen.

  4. Die Bällchen erst in Ei, dann in Mehl wälzen.

    In heißem Öl goldbraun ausbacken und mit zB Guacomole warm servieren.

Zeige mehr

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.