Rote Beete – unterschätzte Knolle

leider ist es ein unumstößliche Konstante, dass im Alter gewisse körperliche Fähigkeiten verschlechtern.  Gerade die Organe spielen uns gerne mal einen Streich, wie zB Verstopfung des Dickdarms oder auch nachlassenden Sehvermögen.

beet 545775  340 - Rote Beete - unterschätzte Knolle

Dabei kann man das durchaus verlangsamen bzw. herauszögern und das ganz ohne chemische  Hilfsmittel, die natürliche Alternative:
Rote Beete

Diese tiefrote Gemüse wird oft zu Salaten mitzugegeben , einfach nur gekocht oder auch gerne mal roh gegessen. Es unterstützt das Sehvermögen, reinigt Leber und Darm.

Desweiteren  wirkt es positiv auf das Herz und fördert aktiv die Durchblutung, wodurch der Körper vitalisiert wird. Rote  Bete ist reich an Betain und Tryptophan, dass sind seltene Substanzen die Stress reduzieren und die Nerven beruhigen.

Rote Beete ist also nicht nur nahrhaft und lecker, es ist auch ein echter Helfer für den Körper.

Beiträge nicht gefunden

 

Zeige mehr

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Close