Schokoladen-Salami

süßer-herber  Klassiker der portugiesischen Dessert-Küche, etwas aufgepeppt mit Datteln und Orangenschale. Nicht nur etwas fürs Auge, auch für den gaumen eine echtes Leckerli“

schokoladensalami 500x500 - Schokoladen-Salami
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Schokoladen-Salami

Kategorien Dessert, Nachtisch
Länder & Regionen Portugal
Schwierigkeitsgrad leicht
Methode Erwärmen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 200 g Schokolade (je nach Geschmack dunkel oder hell) Kochschokolade ist mir dafür zu bitter
  • 200 g Butterkekse nehmt die gebrannten, die passen Super dazu
  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise grobes Meersalz
  • 1 Pinchen Rum, Brandy oder Whiskey je nach Geschmack
  • 4 Stück Eigelb
  • geriebene Schale einer Orange
  • 3-4 Stück Datteln, ganz fein gehackt
  • 1 Blatt Butterbrotpapier
  • etwas Klarsichtfolie

Anleitungen

  1. Schokolade zusammen mit der Butter ganzt langsam erhitzen bis sie leicht flüssig sind. ( nicht mehr als 65°, sonst wird die Schoki flockig)

    Dabei vorsichtig das Eigelb unterheben (jedes einzeln), danach nicht mehr erhitzen.

  2. Butterkekse grob zerbröseln und unterrühren.
    Meersalz, Datteln und Orange in die Masse vermengen

  3. Butterbrotpapier mit Brandy/Rum oder Whiskey bestreichen und die Schokoladen-Kekse-Masse darauf verteilen.

    In Klarsichtfolie zur Rolle drehen und ein paar Stunden kalt stellen.

Rezept-Anmerkungen

Wenn Kinder dabei sind, einfach den Alkohol weglassen und zB. Nutella nehmen.

Zeige mehr

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.