Thunfisch Gratin – portugiesische Art

Thunfisch als Gratin mal auf einen ganz andere Art.

gratinierter thunfischauflauf - Thunfisch Gratin - portugiesische Art
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Thunfisch Gratin - portugiesische Art

Kategorien Gratin
Länder & Regionen Portugal
Schwierigkeitsgrad leicht
Methode aus dem Ofen, Backen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 5 Personen
Kalorien 694 kcal

Zutaten

  • 3 Dosen Thunfisch (a 85g), vorzugsweise Filet (in Öl)
  • 2 El Olivenöl
  • 1 Stück milde Chili, klein gehackt
  • 50 g milder Bacon, gewürfelt
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 2 Stück Scharlotten, fein gewürfelt
  • 300 g Kartoffelsticks, Beispiele siehe Foto
  • 800 ml Milch
  • 70 g Maismehl
  • 1 El Butter, zimmerwarm
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 100 g Käse (Sorte, je nach Geschmack)
  • Salz (Flor de Sal)
  • frischer Pfeffer
  • Saft einer Zitrone
  • frisch geriebene Muskatnuss

Anleitungen

  1. In einer Schüssel das Mehl in etwas Milch auflösen.
    In einer hohen Pfanne die Butter, das gelöste Mehl und die Rest-Milch erhitzen, gut umrühren bis sie dick wird.

    Wenn es Blasen wirft, mit Salz, Muskat, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  2. In einem Topf Olivenöl erhitzen, darin Zwiebel, Bacon, Chili und Lorbeerblatt glasig anschwitzen.
    Thunfisch dazugeben und noch einmal kurz anbraten.

  3. Von der Hitze nehmen, helle Soße und Kartoffelsticks dazugeben. Lorbeerblatt entfernen.

  4. Auf einen hohem Backblech, die Masse verstreichen und mit beiden Käsen bestreuen.

    Ca. 15 Minuten im Ofen bräunen und warm mit einem Salat servieren

Nährwertangaben
Thunfisch Gratin - portugiesische Art
Menge pro Portion
Kalorien 694 Kalorien durch Fett 378
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 42g 65%
Gesamtkohlenhydrate 51g 17%
Eiweiss 16g 32%
* Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
Zeige mehr

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.