Go Back
+ servings
Drucken

Gefüllte Hähnchen-Ananas mit Ruccola-Risotto und geschmortem Pak Choi

Kategorien frisches Obst, Geschnetzeltes
Länder & Regionen Europa, Portugal
Schwierigkeitsgrad mittel
Methode braten, kochen, schmoren
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 2 Personen

Zutaten

Füllung

  • 1 Stück frische Ananas
  • 1 Stück große Hähnchenbrust (oder zwei Kleine)
  • 1 Stück Chili, klein gehackt
  • 8-10 Stück Pimentos de Padroa, in Ringe geschnitten
  • 1/2 Stück rote Paprika in Würfel geschnitten
  • 1 Stück Scharlotte, fein gehackt
  • 1 Becher Natur-Joghurt
  • 2 El Sahne
  • 1 El Butter
  • 1 El Olivenöl
  • je nach Geschmack frischer Koriander
  • Salz und Pfeffer

Risotto

  • 250 g Risotto-Reis
  • 1 El Butter
  • 50 ml Weisswein
  • 2 El Parmesan, gehobelt
  • 1 Stück Scharlotte, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • ca. 100 g Ruccola

geschmorter Pak Choi

  • 2 Stück Pak Choi
  • 2 El Butter
  • 2 El Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

Füllung

  1. Ananas halbieren und aushöhlen, siehe Bild
    Mittelteil entfernen und Rest in Würfel schneiden.
    Flüssigkeit auffangen (für Risotto)

  2. Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden und salzen/pfeffern

  3. In einer Pfanne Butter/Olivenöl erhitzen und darin Scharlotte, Chili, Pimentos und Parika glasig anschwitzen.

  4. Hähnchenbrust und Ananas dazugeben.

  5. Wenn die Hähnchenbrust Farbe genommen hat, die Temperatur senken (auf Schmortemperatur)

  6. Joghurt und Sahne unterheben.
    ca. 15 Minuten mit Deckel bei geringer Hitze schmoren

  7. Geschnetzeltes in ausgehöhlte Anaas füllen und sofort servieren

Risotto (während das Hähnchen schmort)

  1. Scharlotte in heißem Öl glasig anschwitzen.
    Reis hinzugeben

  2. Temperatur senken, Weisswein und Ananas-Saft unterheben.
    Wasser nach und nach hinzugeben.

    Salzen und Pfeffern

  3. ca. 15 Minuten schmoren.
    Kurz bevor der Reis fertig ist, die Butter und den Parmesan unterheben.

    von der Hitze nehmen und gehackten Ruccola beimischen


Pak Choi

  1. Pak Choi in Viertel schneiden.

    Butter/Olivenöl erhitzen und Pak Choi darin anschwitzen, bis er Farbe hat.
    Salzen und sofort servieren.